How to Wear a Midi Skirt


6

Outfit of the Day:

Midi Skirt: Zara
Turtle Neck Sweater: Massimo Dutti
Coat: Ipekyol
Shoes: Zara
Bag: Balenciaga
Shades: American Apparel 

Photographed by Karin Y./Edited by me. 

It’s been a while since I’ve last uploaded an outfit, so here I am with a new fall look for you guys. Lately I was struggling a lot with what to wear and how to combine… Sometimes I feel like my closet is empty and I literally don’t have anything suitable or up to date. However, it’s more important how you combine things, and not how many pieces you own. I’ve already worn this skirt in another post here . Same skirt, different look. Of course, with piece like this skirt, it will always look similar, because this skirt is such a key piece. No matter how one combines it, the attention will be on the skirt.

Now, let’s talk about the midi skirt in general. The midi skirt is as the name says itself, a mid-lenght skirt and had it’s revival about two years ago, in 2013. I love midi skirts because they’re different and most importantly, very flattering. Every woman looks good in a midi skirt, especially in an A-line version of it. The midi length is also perfect for wearing it all year round, neither too short, nor too long. And because the midi length is perfect everyone should wear it, I thought I’d gather a few tips and tricks on how to style a midi skirt.

The most important thing with the midi skirt is wearing a heel. You don’t have to wear a very high heel, but your calves will look much more feminine and you will automatically look as if you’ve lost a couple of pounds. Another thing I find really important is choosing a top that defines your silhouette well. I chose to wear a tight turtle neck sweater with it, but you could also style it with a well-tailored white shirt or a nice crop top. When it comes to jackets, it really depends on the midi-skirt itself. Coats always look super elegant with it, but you could also dress this down with a cool leather jacket. Long note short, however you style your skirt, wear a pair of heals and show off you waist!

 With lots of love,
Lisa Leyla

Es ist wiedermal eine Weile her, seit ich ein Outfit hochgeladen habe, deshalb melde ich mich nun wieder mit einem neuen Herbst-Look. Momentan habe ich echt Mühe mich morgens anzuziehen. Manchmal habe ich einfach das Gefühl, dass mein Schrank total leer ist und einfach absolut nichts herzugeben hat. Wichtiger jedoch, als immer ein neues Teil im Schrank zu haben ist es, die Sachen die man hat, kombinieren zu können. Ich habe diesen Rock z.B. hier schon einmal getragen. Selber Rock, neuer Look. Natürlich sehen die Outfits sich gewissermassen ähnlich, da der Midi Rock den Fokus sehr auf sich zieht.

Nun, lasst uns mehr über den Midi-Rock sprechen. Der Midi Rock ist, wie der Name schon sagt, ein Rock mittlerer Länge und hatte sein grosses Comeback ungefähr vor zwei Jahren, 2013. Ich liebe den Midi Rock hauptsächlich weil er anders ist, aber auch, weil er einem unglaublich schmeichelt. Jede Frau sieht gut darin aus, vor allem wenn es ein A-linie Midi Rock ist. Ausserdem ist die Midi Länge perfekt für das ganze Jahr, man hat weder zu kalt, noch zu warm. Und weil der Midi Rock so toll ist und jede Frau ihn tragen sollte, habe ich nun ein paar Tips und Tricks wie man ihn am besten kombiniert.

Das Wichtigste beim Midi Rock ist ein Schuh mit Absatz. Es muss kein High-Heel sein, aber die Waden sehen durch eine kleine Erhöhung schon viel elegante aus und ausserdem steckt es das Bein und lässt einem aussehen als hätte man über Nacht ein paar Pfunde verloren. Zudem finde ich es unerlässlich ein Oberteil auszuwählen, welches die Figur betont. Ich habe mich für diesen eng-anliegenden Rollkragenpulli von Massimo Dutti entschieden, aber das ganze würde auch mit einer gut geschnittenen Bluse oder einem coolen Crop Top super aussehen. Bei der Jacke kommt es wirklich auf den Midi Rock an, den Ihr trägt. Mäntel sehen zum Midi immer sehr elegant aus, aber coole eine Lederjacke würde das ganze natürlich super edgy aussehen lassen. Wie auch immer Ihr nun Euren Midi stylt, vergesst nicht einen kleinen Absatz zu tragen und zeigt Eure Taille her!

Eure Lisa Leyla

2

8

4

5

7 3

Leyla

Zurich based fashion and lifestyle blogger.

Tell me what you think:

About Leyla

Lisa Leyla Yerebakan

Lisa Leyla Yerebakan

Fashion and Lifestyle Blogger from Zurich.

More on Instagram

Instagram
Instagram
Instagram
Instagram
Instagram
Instagram
Instagram
Instagram
Instagram

Subscribe to Blog via Email

In case you are not a big fan of Instagram, subscribe to this blog and receive notifications of new posts via email!

Join 147 other subscribers